104. Tag

Dezember 22, 2006

Mett und Kartoffelsalat – dt. Küche in Fernost

Dieser Mittwoch ist ein ganz besonderer. Für heute haben wir uns, Karl und ich, für unsere Geburtstage eine deutsche kalte Platte bestellt. Oben im „MadDogs“ (Kneipe im GermanCenter), in der auch das Oktoberfest ausgerichtet wurde, haben wir mal nachgefragt, ob sie uns auch etwas anrichten könnten. Schlussendlich war es nur eine Frage des Preises, wie alles hier.

Das kalte Büfet war gefüllt mit Mett ( die erweiterte norddt. Variante des Hackepeters, ist meistens bereits fertig gewürzt), Kartoffelsalat und Schwarz- und Mischbrot. Für die Muslime natürliche auch eine Platte Beef (Rind).

Sehr lecker gewesen, vor allem da es selten für uns ist, schmeckt es umso mehr.

Beim Preis haben dann den Essenenden die Ohren geschlackert. 1.200.000 Rph. für ein Essen für 20 Personen, also ein Drittel eines Monatsgehaltes einer Sekretärin fanden viele schon ziemlich teuer. Umgerechnet 100€ für eine kleine kalte Platte war auch für uns nicht so billig. Immerhin wurde es von einem deutschen *****-Sterne Koch zubereitet.

Zu dritt haben wir uns fast die gesamte Mettplatte hinter geholfen, so daß die Beefplatte von 10-12 Personen in Anspruch genommen wurde. War das lecker!

Apfelkuchen nach Großmutter’s Rezept

Langsam sehnen wir uns wieder nach heimischer Speise, so daß wir immer mal wieder gewohnte Speise haben möchten, so diese Woche.

Danach sind wir um 3 Uhr nachmittags runter in die Küche gegangen und haben ein schönes Blech Apfelkuchen gemacht. Lief alles wunderbar, waren auch glücklich, daß uns der Chefkoch in seine Küche gelassen und uns mit kleinen Sachen ausgeholfen hat.

Morgen werden wir sehen, wie der Apfelkuchen schmeckt. Einen kleinen Streußel habe ich schon gekostet aber mal sehen … .

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: